Wir verwenden Cookies um Zugriffe auf unsere Website mittels Google Universal Analytics zu analysieren.

Matthias Dahm

NEU: Segelfreizeit auf dem Polyvalk

Von 11 bis 15 Jahren

Polyfalken sind in Holland sehr verbreitete, solide und robuste Kieljollen.
Mit Campingkocher und kleinem Gepäck werden wir, in Kleingruppen mit jeweils einem Erwachsenen pro Boot, die von uns schon lang erprobte und sehr geliebte westfriesische Seenplatte östlich vom Ijsselmeer besegeln und erkunden.
Jeden Tag werden wir sehen, wohin der Wind uns trägt. Über zahlreiche Seen, durch kleine Städte, unter viele Brücken und entlang unendlich flacher Wiesen werden wir, immer als gemeinsame Gruppe, unsere Boote manövrieren.
Jeden Abend werden wir einen anderen Schlafplatz auftun, und mit Isomatte und Schlafsack, von einer Zeltplane geschützt, in den Polyfalken übernachten.

Im Fokus der Freizeit steht das Segeln. Jeder und jede darf sich selbst erproben, ausprobieren, lernen. Ob am Ruder, an den Schoten oder am Außenborder. Beim Mast legen, Segel setzten oder An- und Ablegen. Wir schnuppern mal rein oder vertiefen unsere bisherigen Erfahrungen beim Segeln.
Kleine Landgänge, Stadtbesuche und Badepausen bieten eine schöne Abwechslung zu der Zeit auf dem Wasser.
Die Freizeit ist für Jugendliche mit und ohne Segelkenntnisse bestens geeignet.
Im Reisepreis sind die Fahrtkosten und Vollverpflegung inbegriffen.

Bei weiteren Fragen steht Ihnen ihr Reiseleiter, Matthias Dahm, gerne zur Verfügung.
Vortreffen: Dienstag, den 30. April 2019, 18.30 Uhr in der Teestube der FreiZeitSchule.
Für die Reiseteilnahme wird die Anwesenheit von Eltern und Kindern bei dem Vortreffen als verpflichtend vorrausgesetzt.


Tag und Datum:
Beginn: 17.06.2019

17.6. bis 23.6.2019

Dauer:
7 tage

Kursleiter/in:
Matthias Dahm

Preise:
Normalpreis: 498 EUR
Kinder Preis: 498 EUR
Förderpreis: 520 EUR
Kinder Förderpreis: 520 EUR

Anmeldeformular

Bitte alle Felder ausfüllen.

Zurück zur Listenansicht