Wir verwenden Cookies um Zugriffe auf unsere Website mittels Google Universal Analytics zu analysieren.

55-hi-40 Ulla Hirtreiter

Biegepüppchen für das Puppenhaus

Das fantasievolle kindliche Spiel  ist wertvoller und wichtiger Baustein der Kindheit. Mit verschiedenen Puppen gelingt es den Kindern mühelos, in dieses fantasievolle Spiel einzutauchen, Geschichten nachzuerzählen, neue zu erfinden oder Erlebtes zu verarbeiten.
In diesem Kurs wollen wir lernen, wie man Biegepüppchen für das Puppenhaus selber herstellen kann. Die Püppchen haben ein "Innenleben" aus Draht und sind so in der Lage, verschiedene Positionen einzunehmen.
Bitte mitbringen, soweit vorhanden: Nähutensilien (Nähnadeln, Schere), Flachzange, ausgediente Unterhemden oder T-Shirts in Weiß, Beige oder anderen zarten Farben (zum Zerschneiden), einfarbige oder kleingemusterte Stoffreste zum Ankleiden der Püppchen.







Tag und Datum:
Beginn: 04.03.2024

Montags 14 – 17 Uhr

Dauer:
3 Kurstage

Kursleiter/in:
Ulla Hirtreiter

Preise:
Normalpreis: 59 EUR
Kinder Preis: 0 EUR
Förderpreis: 78 EUR
Kinder Förderpreis: 0 EUR

Leider ist dieser Kurs ausgebucht.

Gerne notieren wir Sie auf der Warteliste und benachrichtigen Sie umgehend, wenn ein Platz für Sie frei wird.

Anmelden