Wir verwenden Cookies um Zugriffe auf unsere Website mittels Google Universal Analytics zu analysieren.

70-ta-S2 Almut Tobis

Gold – Weihrauch – Myrrhe

Die Gaben der Heiligen Drei Könige – ein Heilmittel für Mensch und Erde

Der Gedanke, Gold, Weihrauch und Myrrhe zu einem Heilmittel zu vereinigen, geht auf den anthroposophischen Arzt und Heilpädagogen Karl König zurück.Später entwickelte der Landwirt Hugo Erbe daraus ein landwirtschaftliches Präparat zum Dank und Segen der Erde. In dem Seminar soll durch Wahrnehmungsübungen ein Verständnis für die drei Substanzen vermittelt werden. Im Anschluss werden wir ein Dreikönigspräparat selbst herstellen.

Bitte beachten Sie:
Anmeldeschluß für diesen Kurs ist Mittwoch, der 18. Dezember 2019!




Tag und Datum:
Beginn: 05.01.2020

Sonntag 15 – 18 Uhr

Dauer:
1 Kurstag

Kursleiter/in:
Almut Tobis

Preise:
Normalpreis: 49 EUR
Förderpreis: 64 EUR

Anmeldeformular

Bitte alle Felder ausfüllen.

Zurück zur Listenansicht